Projekt

Allgemein

Profil

Feature #76

Kopierbarkeit/Ausgabe der Ergebnisse der Plattenanalysen (Beullasten, Deformationen, Eigenfrequenzen)

Von Alexander Bugiel vor etwa 4 Jahren hinzugefügt. Vor fast 4 Jahren aktualisiert.

Status:
Neu
Priorität:
Normal
Zugewiesen an:
Zielversion:
Beginn:
22.10.2013
Version:

Beschreibung

Entweder habe ich es nicht gefunden, oder es geht nicht. Aber was wünschenswert und eigentlich sogar erforderlich ist, ist eine Ausgabe der Ergebnisse bei den Plattenanalysen, so dass sie kopiert oder direkt gespeichert werden können.

Dies kann ja ähnlich wie in ANSYS geschehen, also neues Fenster, was alle errechneten Eigenfrequenzen/Beullasten enthält.
Bei Verschiebungen, Spannungen und Dehnugen bei der Plattendeformation ist das natürlich etwas komplizierter. Hier könnte man sich entweder ein Raster definieren lassen (z.B. 10x10), wofür man die Ergebnisse für die einzelnen Positionen ausschreibt. Die Maximal- und Minimalwerte sollte auf alle Fälle in einer Tabelle ausgegeben werden können.

Historie

#1 Von Andreas Hauffe vor etwa 4 Jahren aktualisiert

  • Zugewiesen an wurde auf Andreas Hauffe gesetzt
  • Zielversion wurde auf 2.0.0 gesetzt

#2 Von Andreas Hauffe vor etwa 4 Jahren aktualisiert

  • Zielversion wurde von 2.0.0 zu 2.1.0 geändert

#3 Von Andreas Hauffe vor fast 4 Jahren aktualisiert

  • Zielversion wurde von 2.1.0 zu 2.X.X geändert

Auch abrufbar als: Atom PDF